Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade

Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade schmeckt frisch und ist wirklich schnell zubereitet. Auch Kinder können dabei toll helfen und es schmeckt viel intensiver als im Supermarkt.

Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade

 

Zutaten für die Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade:

  • 1kg frische Erdbeeren
  • 2 Vanilleschoten
  • 1 Limette
  • 1 Packung Gelierzucker 2:1

Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade

Zubereitung der Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade:

Die frischen Erdbeeren putzen & säubern. Ideal geht dies mit einem Strohhalm. Diesen von unten mittig durch die Erdbeere schieben und es löst sich das Grün ohne viel Verschnitt von der Erdbeere. Danach die Erdbeeren klein schneiden und in deinen Topf geben. Diese kann man dann schon mal mit einem Zauberstab zu Mus verarbeiten.

Die beiden Vanillenschoten längs aufschneiden und mit einem Messer jeweils das Mark der Schote rausschaben und ebenfalls in den Topf mit den Erdbeeren geben.

Die Limette auspressen und den Saft mit zum Erdbeermus geben. Wer mag kann auch ein paar Zesten der Limette mit dazu geben. In diesem Fall würde ich unbedingt darauf achten, dass es Bio Limetten sind.

Alle Zutaten vermischen und zusammen mit der ganzen Packung Gelierzucker (2:1) im Topf aufkochen. Danach noch mal mit dem Zauberstab durchmixen, wer es gerne sehr fein hat.

Vorher die Marmeladengläser abkochen und die noch heiße Marmelade in die sauberen Gläser füllen. Gut verschließen und dann auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.

Wer möchte kann auch bei den Früchten variieren. Wir nehmen auch gerne 500g frische Erdbeeren und 500g frische Himbeeren.

Limetten-Vanille-Erdbeer Marmelade

Die Marmelade geht übrigens auch wunderbar mit TK Ware!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Merken

Merken

Merken

Merken