Fangspiel aus Papierrollen

Das Fangspiel aus Papierrollen ist eine ganz schnelle Bastelanleitung, die auch danach noch toll die Kinder beschäftigt.

Fangspiel aus Papierrollen

Einige kennen das Spiel bestimmt noch.

Man benötigt an Zubehör:

  • leere Klorollen oder Küchenpapierrollen
  • buntes Papier (optional)
  • bunte Stifte (optional)
  • Kleine Schere / Messer (hier müssen die Eltern helfen!)
  • 1 Faden / Wolle / Gummiband
  • 1 Holz- oder Plastikugel

Fangspiel aus Papierrollen

Falls ihr keine leeren Klorollen habt, könnt ihr auch leere Küchenpapierrollen verwenden. Diese könnt ihr entweder mit buntem Papier bekleben oder alternativ mit bunten Stiften anmalen. Natürlich können sie auch einfach so bleiben wie sie sind. Bunt sieht es nur schöner aus.

Nun wird mit einer Schere oder Messer ein kleines Loch durch die Rolle gebohrt und ein Stück Faden, Wolle oder Gummiband daran fest geknotet. Das Loch sollten die Eltern übernehmen.

An dem anderen Ende des Bandes wird eine Holz- oder Plastikkugel fest geknotet. Fertig ist das Spiel.

Jetzt muss man versuchen die Kugel mit der Rolle aufzufangen.

Brottüten Halloween Geister

Ihr sucht noch eine Last-Minute Idee für Halloween Deko im Haus? Dann sind die Brottüten Halloween Geister genau das richtige.

Brottüten Halloween Geister

Ihr benötigt folgendes:

  • Brottüten
  • Stifte
  • Schere
  • künstliches Teelicht
  • 1 Glas

Brottüten Halloween Geister

Brottüten Halloween Geister – die Anleitung:

Die Brottüten nach Herzenslust bemalen. Achtet darauf, dass die Brottüten mit der offenen Seite nach unten zeigen, wenn ihr sie bemalt.

Brottüten Halloween Geister

Die Geister können gruselig, lustig oder einfach nur schön bemalt werden. Anschließend werden an der offenen Stelle mit der Schere Zacken oder Fransen oder Wellen reingeschnitten.

Brottüten Halloween Geister

Nun gebt ihr ein künstliches Teelicht in ein Glas und stülpt den Halloween Geist darüber.

Brottüten Halloween Geister

Es entsteht ein schönes indirektes Licht und je mehr verschiedene Geister es gibt, desto besser sieht es aus.

Brottüten Halloween Geister

Weitere Halloween Bastelideen auf dem Blog:

Halloween Kürbisse

Gebohrter Kürbis

Halloween Spinne 1

Halloween Spinne 2

Halloween Mumie

Mandarinen Kürbisse

Kastanien Herz

Meine Tochter wollte gerne mit Kastanien ein Herz basteln und so haben wir einfach mit Draht ein schönes Kastanien Herz aufgezogen.

Kastanien Herz

An Zubehör benötigt man dafür:

  • Kastanien
  • Kinderbohrer (Hand)
  • Draht
  • Zange

Kastanien Herz

Kastanien Herz – die Anleitung:

Wie schon beim Kastanien Wurm vor ein paar Tagen wird bei dem Herz erst mal in jede Kastanie eine Loch durchgebohrt.

Kastanien Herz

Anschließend fädelt man auch hier die Kastanien auf einen festen Draht und kappt diesen mit einer Zange. Die Enden werden miteinander verbunden und mit Hilfe des Drahtes dann ein Herz geformt.

Kastanien Herz

Dieses kann man auch schon an einer Tür aufhängen.

→ Weitere Kastanien Ideen:

Kastanien Igel

Kastanien Spinne

Kastanien Wurm

Kastanien Wurm

Wer Kinder hat sammelt meist im Herbst Kastanien und kann statt der üblichen Zahnstocher Kastanien Tiere mal diesen Kastanien Wurm basteln.

Der Wurm ist schnell gebastelt und benötigt wenig Zubehör.

Wir haben für den Kastanien Wurm folgendes verwendet:

  • Kinderbohrer (per Hand)
  • Kastanien
  • Draht
  • Zange
  • Wackelaugen
  • Bastelkleber
  • Kreidestift weiß (optional)

Kastanien Wurm

Nach dem Sammeln der Kastanien werden diese mit einem Kinderbohrer jeweils 1x durchgebohrt.

Kastanien Wurm

Anschließend fädelt man die gewünschte Länge auf einen festen Draht, knipst diesen ab und verdreht die Enden mit Hilfe der Zange zu kleinen Knüddeln, so dass die Kastanien nicht wieder runter fallen können. Wir haben daraus quasi gleich eine lustige Nase gemacht.

Kastanien Wurm

Am Schluss noch mit Bastelkleber zwei Wackelaugen drauf kleben, trocknen lassen und optional kann mit einem weißen Kreidestift noch ein Mund aufgemalt werden.

Kastanien Wurm

Weitere Bastelideen mit Kastanien:

Kastanien Igel

Kastanien Spinne

Insektenhotel DIY

Eine liebe Freundin hat dieses Insektenhotel DIY mit den Kindern am Kindergeburtstag ihrer Tochter gebastelt und mir erlaubt, das auf den Blog zu stellen.

Insektenhotel DIY

Ich fand es nämlich nicht nur optisch wunderschön und eine tolle Beschäftigung für die Kinder, sondern auch eine super Möglichkeit, den Insekten noch weiteren Unterschlupf zu bieten und den Kindern so die Bedeutung dieser Lebewesen noch mal näher zu bringen.

Hierbei müssen Erwachsene ein wenig helfen, aber dann entstehen tolle individuelle Insektenhotels, die auch noch schön bunt aussehen und einen guten Zweck erfüllen.

Insektenhotel DIY

Benötigtes Zubehör:

  • leere saubere Dose (Achtung keine scharfen Kanten!)
  • Bambus in verschiedenen Dicken
  • etwas Gips
  • Hammer
  • Nagel
  • kleine Säge
  • Kordel für die Aufhängung
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Malkittel

Insektenhotel DIY – die Anleitung:

Bambusstangen in verschiedenen Dicken auf die Länge der Dose zurechtsägen. Die verschiedenen Dicken sind deshalb wichtig, so dass auch dicke Hummeln einen Unterschlupf finden können. Mit einem Nagel & Hammer an der Seite der Dose ein (oder 2) kleines Loch rein hämmern und die 2 Enden eines abgeschnittenen Kordels da durch ziehen und fest verknoten. Es entsteht außen eine Schlaufen, so dass man das Insektenhotel auch schön an Ästen aufhängen kann. Nun ca. die Menge einer kleinen Suppenkelle angerührten Gips in den Boden der Dose geben und die zurecht gesägten Bambusstangen eng aneinander gesteckt eindrücken.

Insektenhotel DIY

Wenn jetzt der Gips trocknet, sind auch die Stangen fest und können nicht verrutschen oder rausfallen.

Im Anschluss kann die Dose mit bunter Acrylfarbe angepinselt werden und zum Schluss nur noch trocknen lassen.

Insektenhotel DIY

→ Falls eure leeren sauberen Dosen scharfe Kanten haben, dann diese bitte vor Verarbeitung glatt schleifen!

Insektenhotel DIY

Und wer jetzt noch im kreativer Laune ist, der kann mit ganz wenig Zubehör und Zeitaufwand noch eine Trinkquelle oder Futter für Vögel & Insekten basteln:

» Vogeltränke DIY

Vogeltränke DIY

» Vogelfutter DIY Part 1

Vogelfutter DIY Part 1

» Vogelfutter DIY Part 2

Vogelfutter DIY Part 2

 

 

Glitzerfisch

Da meine Tochter nicht so auf gefährliche Strohhalm-Krokodile steht, hat sie sich für einen Glitzerfisch entschieden.

Glitzerfisch

Dieser ist auch in kurzer Zeit und mit wenig Bastelzubehör gebastelt und kann wunderschön aufgehängt werden.

An Bastelzubehör benötigt man:

  • 1 alte Werbe-CD oder
  • 1 weißen Papierteller
  • bunte Stifte / Farbe
  • Bastelkleber
  • Glitzersteine
  • Tonpapier / buntes Papier
  • Schere
  • Wackelaugen

Glitzerfisch

Glitzerfisch – die Bastelanleitung:

Zuerst haben wir den Körper gestaltet. Hierfür kann man entweder eine alte Werbe-CD verwenden oder alternativ einen weißen Papierteller. Den Körper dann mit bunter Farbe bemalen oder mit buntem Papier bekleben oder einfach nur Glitzersteine mit einem Bastelkleber befestigen.

Glitzerfisch

In der Zeit wo der Körper trocknet, kann aus Tonpapier Flossen und Maul ausgeschnitten werden und anschließend an den Körper geklebt werden. Zum Schluss noch Wackelauge aufkleben und alles trocknen lassen.

Wer keine Wackelaugen zur Verfügung hat, kann natürlich auch einfach ein Auge aufmalen.

Weitere Bastelmöglichkeiten:

Strohhalm-Krokodil

Da meine Kinder basteln lieben, gibt’s auch im Sommer Bastelsessions bei uns und da entstand das gefährliche Strohhalm-Krokodil. Mit wenig Bastelzubehör und in relativ kurzer Zeit ist es gebastelt.

Strohhalm-Krokodil

An Zubehör zum basteln benötigt man:

  • 1 leere Zewa Rolle
  • buntes Papier ODER
  • Stifte zum bemalen
  • Kleber
  • Schere
  • Wackelaugen
  • Strohhalme

Strohhalm-Krokodil

Strohhalm Krokodil – die Anleitung:

Die Zewa Rolle entweder bunt anmalen oder wie in unserem Fall mit bunten Papier bekleben. Ist alles getrocknet bohrt ein Elternteil mit Hilfe einer Schere Löcher in das Krokodil, wo das Kind dann die Strohhalme durchstecken kann. Zum Schluss werden noch die Wackelaugen aufgeklebt und das Maul ausgeschnitten. Wer keine Wackelaugen zur Hand hat, kann die Augen natürlich auch einfach aufmalen.

Strohhalm-Krokodil

Weitere Bastelmöglichkeiten:

Vogeltränke DIY

Da wir die Tiere bei der extremen Hitze unterstützen müssen, haben wir unter anderem diese Vogeltränke DIY in 5 Minuten gebastelt.

Vogeltränke DIY

Im Herbst/Winter kann diese dann ganz einfach also Futterlieferant genutzt werden und statt Wasser mit Vogelfutter gefüllt werden.

Vogeltränke DIY

Folgendes Zubehör benötigt man:

  • 1 leeres sauberes Glas ODER
  • 1 leere saubere Dose (Achtung – ohne scharfen Ränder)
  • Holzkochlöffel
  • Band zum Aufhängen
  • Schere

Vogeltränke DIY

Vogeltränke DIY – die Anleitung:

Unter das saubere Glas oder die Dose den Holzkochlöffel mit Hilfe eines Bandes oder Kordel festbinden. Für eine bessere Stabilität haben wir es an 2 Stellen festgebunden und diese dann auch direkt als Aufhängung genutzt.

Vogeltränke DIY

So kann die Tränke wunderbar an dicke Äste gebunden werden. Durch den Kochlöffel können die Vögel oder Insekten sich wunderbar setzen und Flüssigkeit zu sich nehmen.

Vogeltränke DIY

→ Für Insekten kann man sonst auch flache Schalen aufstellen und mit ein paar Murmeln versehen, so dass die Tiere nicht ertrinken beim trinken.

Vogeltränke DIY

Im Herbst/Winter werden wir dieses Gefäß dann für Vogelfutter nutzen und statt Wasser das Futter einfüllen. So kann es ganzjährig genutzt werden. Dennoch werden wir auch dieses Jahr im Winter wieder diverse Futterstellen anbieten.

» Vogelfutter DIY

Vogelfutter

» Vogelfutter DIY

Vogelfutter

Tetrapack Anzuchtschalen

Tetrapack Anzuchtschalen sind ein schönes & schnelles DIY, wobei auch Kinder toll helfen können.

Tetrapack Anzuchtschalen

Tetrapack Anzuchtschalen

Tetrapacks hat sicher jeder mal im Haus. Diese lassen sich wunderbar zu Anzuchtschalen für Blumen, Kräuter oder Gemüse recyceln.

Tetrapack Anzuchtschalen

Ihr benötigt für die Tetrapack Anzuchtschalen:

  • saubere leere Tetrapacks
  • Anzuchterde
  • Samen eurer Wahl
  • scharfer Cutter

Tetrapack Anzuchtschalen

DIY:

Zuerst werden die Tetrapacks ausgespült und anschließend wird mit einem scharfen Cutter ein Rechteck oder die obere Hälfte des Kartons abgeschnitten.

Tetrapack Anzuchtschalen

Vorsicht, dass ihr nicht abrutscht und euch in die Finger oder Hand schneidet. Diesen Part müssen auf jeden Fall die Eltern übernehmen. Danach können die Kinder wieder schön mithelfen.

Tetrapack Anzuchtschalen

Nun werden die Tetrapacks noch mal gründlich ausgespült und getrocknet. Jetzt kommt Anzuchterde in die neu enstandenen Schalen und die Samen eurer Wahl werden in die Erde gestreut.

Tetrapack Anzuchtschalen

Hier können Blumen rein, Kräuter, Gemüse oder Salat.

Tetrapack Anzuchtschalen

Was das Herz begehrt. Anschließend die Samen etwas mit Anzuchterde verdecken, gießen und an einen hellen Platz mit Sonnenlicht stellen.

Tetrapack Anzuchtschalen

Nach kurzer Zeit und regelmäßigem gießen und Sonne wachsen eure Samen in diesen tollen DIY Schalen.

Tetrapack Anzuchtschalen

Ansonsten ist hier auch noch ein schönes DIY zum Vorkultivieren von Blumen, Gemüse oder Kräutern.

Eierschalen Saat

Oster Tischdeko

Ostern steht bald vor der Tür und der Frühling schreit nach bißchen Farbe in der Wohnung, so dass diese schnelle Oster Tischdeko entstanden ist.

Oster Tischdeko

Ein ganz schnelles DIY, was den Tisch bunter und fröhlicher gestaltet und wirklich ganz fix fertig ist.

Oster Tischdeko

Man benötigt nur wenig Zubehör und das meiste dafür findet man draußen im Garten oder Wald, was sich mit einem schönen Spaziergang verbinden lässt.

Für die Oster Tischdeko benötigt man:

  • Eierkarton
  • Acrylfarbe (nach Belieben)
  • Pinsel
  • Schere
  • halbe saubere Eierschalen
  • Teelichter
  • Moos, Hölzer, Stöcke, Rinde, Federn, Blumen, Tannenzapfen (nach Belieben)
  • Basteltischdecke / alte Zeitungen (optional)

Oster Tischdeko

Oster Tischdeko

Für die Oster Tischdeko habe ich zuerst den Eierkarton vom Deckel befreit und den ganzen Eierkarton mit rosa Acrylfarbe angemalt und trocknen lassen.

Oster Tischdeko

Oster Tischdeko

In der Osterzeit gibt es sowieso vermehrt Eier, so dass man einfach die halben Schalen aufhebt, säubert & trocknet und dann als Teelichthalter verwendet. Darauf achten, dass die Eier nicht zu klein sind. Größe M braucht es in jedem Fall.

Oster Tischdeko

Und für die “Füllung” einfach nach Belieben Sachen aus der Natur sammeln und getrocknet dann in der Schale drapieren. Das können kleine Stöcke, Zapfen, Eicheln, Rinde, Federn, (künstliche) Blumen, Blütenblätter (getrocknet), Moos etc. sein.

Oster Tischdeko

Die ganzen Dekoelemente nach Belieben anrichten und in der Schale nach Wunsch drapieren.

Oster Tischdeko

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken