Oreo Torte

Diese Oreo Torte ist eine spontane Eigenkreation zur Taufe meines süßen Patenkindes Jonas.

Oreo Torte

Sie gehört wieder in die Kategorie “No Bake Cake”, welche ich so sehr mag, da man sie ideal vorbereiten kann und gelingsicher ist. Auch hier können Kinder wieder super bei der Zubereitung helfen.

Für den Boden der Oreo Torte benötigt man folgende Zutaten:

  • 200g Vollkornkekse
  • 200g Butter
  • 175g Oreos
  • 100g gehackte Mandeln

Für die Creme nimmt man:

  • 400g kalte Sahne
  • 150g weiße Schokolade
  • 250g Mascarpone
  • 2 Packungen Sahnesteif

Deko Zutaten sind:

  • Kinder Country
  • Oreos

Oreo Torte

Für den Boden die Vollkornkekse in einen Mixer geben und ganz zerkleinern. Wer keinen Mixer hat, der kann sich einfach eine Tüte schnappen und die Kekse mit einem Nudelholz in der Tüte klein zerstoßen. Ebenso die Oreos im Mixer klein hacken. Anschließend 200g Butter in einem Topf zerlassen und mit den Kekskrümeln und den gehackten Mandeln in einer Schüssel vermischen, bis eine homogene Masse entsteht und die Krümel überall mit Butter benetzt sind.

Oreo Torte

Einen Tortenring auf 24cm einstellen und nun diese Masse auf den Boden drücken. Für mindestens 1/2 Stunde kalt stellen.

Oreo Torte

Für die Creme wird die weiße Schokolade in kleine Stücke geschnitten und im Wasserbad geschmolzen.

Kurz etwas abkühlen lassen, wenn sie geschmolzen ist. In der Zeit kann man die kalte Sahne steif schlagen. Während des steif schlagens schon die 2 Packungen Sahnesteif langsam hinzufügen, damit es zu einer festen Masse wird. Von der Mascarpone 1 EL weg nehmen und zur flüssigen Schokolade dazu geben und gut verrühren. Danach die komplette Mascarpone und die Schokolade zur Sahne geben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren.

Die Crememasse wird nun auf den gekühlten Boden gegeben und glatt gestrichen. Im Anschlus dekorieren oder über Nacht kalt stellen und am nächsten Tag fertig dekorieren.

Oreo Torte

Für die Deko der Oreo Torte habe ich Kinder Countrys zerschnitten und Oreos geteilt und in die Masse gesteckt. Anschließend noch mal kalt stellen und fertig ist eine tolle, leckere Torte. Ganz ohne Backen.

Oreo Torte

Und falls es nicht die Oreo Torte sein soll:

Knoppers Torte

• Kinder Country Torte

• Erdbeer-Yoguretten-Torte

2 thoughts on “Oreo Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.