Blumenkohlpizza

Blumenkohlpizza Rezept für euch. Low Carb & lecker.

Blumenkohlpizza

Wenn man es nicht vorher weiß, vermutet man den Blumenkohl nicht im Teig. Probiert es aus.

Zutaten für die Blumenkohlpizza:

  • Blumenkohl
  • Eier
  • Salz / Pfeffer
  • Gewürze
  • Belag eurer Wahl

Den Blumenkohl roh zerkleinern. Mit Ei und Gewürzen vermengen und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben. Dieses evtl. vorher leicht einfetten/einsprühen.

Dann bei ca. 180°C goldbraun backen. Ca. 10 Min. je nach Ofen und Einstellung. Einfach immer mal reinschauen.

Danach kann man es noch belegen und noch mal backen oder einfach kalt belegen und essen.

Blumenkohlpizza 1

Der Teig lässt sich auch super vorbereiten und man gibt kurz vor Essenszeit dann einfach noch den Belag drauf und noch mal kurz ab in den Ofen!

Merken

Merken

4 thoughts on “Blumenkohlpizza

  1. Hi Julia,
    Ich würde diese Pizza sehr gerne ausprobieren. Wieviel Eier und Blumenkohl braucht man dafür? Und was nimmst Du für Gewürze?
    Liebe Grüße!

    1. Hi,

      ich habe auf 1 Blumenkohl 3 Eier genommen. Evtl. je nach Größe die Menge etwas anpassen. Sollte eine klebrige Masse werden.
      Ich hatte einfach italienische Kräuter genommen. Thymian, Oregano, Salz, Pfeffer und bißchen Chili. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.