Zucchini Puffer

Um unsere vielen Zucchinis im Garten zu verwerten, haben wir diesmal leckere Zucchini Puffer zubereitet.

Zucchini Puffer

An Zutaten benötigt man:

  • 500g Zucchinis
  • 1 Knobi Zehe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 Eier (M)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100g Mehl
  • Dill (optional)
  • Öl zum Anbraten
Zucchini Puffer

Zucchini Puffer – die Zubereitung:

Die Zucchini waschen und klein raspeln. Ebenfalls die Knobi Zehe klein schneiden und die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einer homogenen Masse verrühren.

Eine Pfanne heiß werden lassen und etwas Öl hinein geben und die Masse zu knusprigen Zucchinipuffern ausbacken.

Zucchini Puffer

Dazu passt super ein erfrischender Dipp:

Radieschen Creme

Aioli

Avocado Mayonnaise

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.