DIY Lavendel Seife

Die Kinder wollten Freunden & Familie zu Weihnachten diesmal wieder gerne etwas selbst gemachtes schenken und so haben wir uns an das DIY Lavendel Seife ran gesetzt.

DIY Lavendel Seife

Ich hätte nicht gedacht, dass sie so schön aussehen und duften, wie wenn man sie in einem guten Laden kaufen würde.

DIY Lavendel Seife

An Zubehör benötigt man:

DIY Lavendel Seife

DIY Lavendel Seife – die Anleitung:

Die Seife haben wir in der Packung in Stücke geschnitten und die 2 Großen haben dann je eine Schüssel mit der Hälfte der Seife bekommen. Diese wandert dann in die Mikrowelle (alternativ in den Backofen), bis die Seife flüssig geworden ist. Wir haben zwischendurch die Masse immer mal mit einem Löffel umgerührt, damit auch alles flüssig ist.

Anschließend kommt das Lavendelöl und die getrockneten Lavendelblüten hinzu. Wer mag kann noch Seifenfarbe mit hinzufügen und die Seife einfärben.

DIY Lavendel Seife

Wir haben 2 Versionen gemacht. Natur und rosa.

DIY Lavendel Seife

Diese Flüssigkeit dann in die Silikonformen geben und erkalten lassen. Das geht relativ schnell.

DIY Lavendel Seife

Durch das Silikon lassen sie sich später super einfach raus drücken. Nun habe ich mit der Heißklebepistole geholfen und die zugeschnittenen Bänder festgeklebt. Natürlich kann man feineres Garn nehmen und es knoten zu einer Schleife oder Knoten.

DIY Lavendel Seife

Ganz zum Schluss kommt das Siegelwachs zum Einsatz.

DIY Lavendel Seife

Wegen des Feuers habe ich auch bei diesem Part geholfen. Mit dem Feuerzeug wird das Wachs flüssig gemacht und auf das Band geträufelt. Nun mit dem Siegel eurer Wahl kräftig drauf drücken und vorsichtig abziehen. Auf unseren Siegel steht in dem Fall jetzt “With Love”.

Natürlich kann man auch andere Zusätze und Öle hinzugeben. Da ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

*Affiliate Link → ihr unterstützt mich, wenn Ihr über diesen Link eine Bestellung aufgebt. Nach getätigtem Kauf wird mir eine kleine Provision ausgezahlt. Euch entstehen keine Mehrkosten.

Weitere Beauty Themen:

DIY Körperpeeling

DIY Badesalz

Eier-Zitronen-Haarkur

Kaffeesatz Peeling

Gesichtsmaske

Christbaumkugel Weihnachtskarten

Wir lieben es in der Adventszeit zusammen am Nachmittag zu basteln und vor allem individuelle Post an unsere Lieben zu senden und so entstehen jedes Jahr neue Weihnachtskarten – diesmal Christbaumkugel Weihnachtskarten.

Christbaumkugel Weihnachtskarten

An Zubehör braucht man nur:

Christbaumkugel Weihnachtskarten

Christbaumkugel Weihnachtskarten – die Anleitung:

Zuerst nimmt man sich verschiedene Masking Tapes nach Wahl und klebt sie in einem langen Streifen auf weißes Papier. Einfach mehrere Linien untereinander.

Christbaumkugel Weihnachtskarten

Im Anschluss legt man auf die Rückseite eine Schablone und malt mit dem Bleistift runde Kreise aus und schneidet sie anschließend aus.

Christbaumkugel Weihnachtskarten

Als Schablone haben wir einfach ein Glas verwendet, damit die Kreis gleich groß werden. Wir machen die Aufzeichnungen immer auf der Rückseite, damit man im Zweifel keine Bleistift Markierung mehr sieht.

Christbaumkugel Weihnachtskarten

Nun nimmt man sich die fertigen Karten und klebt die Kugel mit Bastelkleber auf. Mit dem Fineliner wird noch die Aufhängung gemalt und nun kann man noch mit Masking Tapes die Karten verzieren oder z.B. schöne Sternchen Aufkleber noch dazu verwenden.

Christbaumkugel Weihnachtskarten

Je unterschiedlicher die Karten gestaltet werden, desto schöner sieht es aus.

Christbaumkugel Weihnachtskarten

*Affiliate Link → ihr unterstützt mich, wenn Ihr über diesen Link eine Bestellung aufgebt. Nach getätigtem Kauf wird mir eine kleine Provision ausgezahlt. Euch entstehen keine Mehrkosten.

Weitere schöne, schnell gestaltete Weihnachtskarten:

Weihnachtskugeln Weihnachtskarten

Rentier Weihnachtskarten

Rudolf Weihnachtskarten

Kerzen Weihnachtskarten

Weihnachtsbaum Weihnachtskarten

Saisonkalender Dezember 2019

Saisonkalender Dezember 2019

Saiskonkalender Dezember

  • Ananas (importiert)
  • Äpfel (importiert)
  • Avocado (importiert)
  • Bananen (importiert)
  • Birnen (importiert)
  • Champignons
  • Chicorée
  • Chinakohl
  • Endiviensalat
  • Feldsalat
  • Granatäpfel (importiert)
  • Grapefruits (importiert)
  • Grünkohl
  • Karotten
  • Kartoffel
  • Kohlrabi
  • Kürbis
  • Lauch
  • Mandarinen (importiert)
  • Mango (importiert)
  • Orangen (importiert)
  • Pastinaken
  • Pomelo (importiert)
  • Rosenkohl
  • Rote Beete
  • Rotkohl
  • Schwarzwurzel
  • Sellerie
  • Steckrüben
  • Topinambur
  • Weißkohl
  • Wirsing
  • Zitrone (importiert)
  • Zwiebel

MerkenMerken

Goodbye November 2019

Goodbye November 2019.

Goodbye November 2019

Mehr Fotos & Ideen findet ihr auf Instagram.

Die Highlights auf “Hinter dem Regenbogen” von November 2019:

Was waren eure Favoriten diesen Monat?

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Herzchen Würstchen

Bei den Herzchen Würstchen isst nicht nur das Auge mit. Die Kinder lieben es, wenn etwas lustiges oder schönes auf dem Teller ist. Neben den Palmen Würstchen sind die Herzchen Würstchen hier auch ganz groß im Kurs.

Herzchen Würstchen

An Zutaten benötigt man:

  • Würstchen deiner Wahl
  • ein scharfes Messer
Herzchen Würstchen

Herzchen Würstchen – die Zubereitung:

Die Würstchen werden längs eingeschnitten. Darauf achten, dass man sie nicht komplett durchschneidet und dann die Enden nach außen klappen und unten zusammen führen, so dass ein Herz entsteht. Mit einem Zahnstocher fixieren und dann entweder in der Pfanne braten oder im heißen Wasser ziehen lassen.

Herzchen Würstchen

Wir essen gerne Salat und Pommes dazu.

Auch sehr lecker mit Würstchen sind: 

Merken

Merken

Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche

Nachdem die Hackfleisch-Brokkoli-Quiche so gut an kam und lecker war, haben wir die Gemüsesorten etwas ausgetauscht und eine Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche gekocht.

Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche
Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche

Als Zutaten braucht man:

Für den Teig:

  • 200g Mehl
  • 100g kalte Butter
  • 30g Wasser
  • 1 TL Salz
Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche

Für die Füllung:

  • ca. 300g Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 400g Hackfleisch/Tatar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung Pinienkerne
  • 300g Sahne
  • 5 Eier (M)
Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche

Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche – die Zubereitung:

Wieder wird zuerst der Teig vorbereitet, um ihm die 30 Minuten Kühlzeit zu gönnen, während man dann mit der Füllung weiter macht.

Mehl, kalte Butter, Wasser und Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Anschließend für ca. 30 Minuten eingewickelt in Klarsichtfolie im Kühlschrank kühlen.

Die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Den Lauch putzen und in Ringe schneiden.

Das Hackfleisch in der Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, den klein geschnittenen Lauch hinzugeben und anrösten. Danach zur Seite stellen.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und eine Springform einfetten.

Jetzt die Pinienkerne in der Pfanne rösten.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, in etwas Mehl ausrollen und in die vorbereitete Springform legen, so dass der Rand ein wenig hochgezogen ist.

Nun wird das Hackfleisch mit dem Lauch, die Karotten und die Pinienkerne rein gefüllt und die Soße vorbereitet.

Dazu die Eier mit der Sahne verrühren und mit etwas Salz würzen und über die Quiche geben.

Das Ganze kommt jetzt für ca. 30-40 Minuten in den Ofen, bis alles knusprig und goldbraun ist.

Hackfleisch-Karotten-Lauch-Quiche

Auch lecker:

Dino Kekse

Für die leckeren Dino Kekse verwendest du einen herkömmlichen Plätzchenteig.

Dino Kekse
Dino Kekse

An Zutaten nimmst du: 

  • die Zutaten für den Plätzchenteig
  • Ausstechformen/Ausstechring 
  • verschiedene Dinos
Dino Kekse
Dino Kekse

Dino Kekse – die Zubereitung: 

Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig ausrollen. Mit einer Ausstechform nun Kreise ausstechen. Diese können verschiedene Größen haben. Hast du keine runden Ausstecher zur Hand kannst du auch einfach ein Glas verwenden und damit die Kreise ausstechen. 

Dino Kekse

Anschließend mit deinen Dinos die Fußabdrücke in die Kekse drücken.

Dino Kekse
Dino Kekse

Das Blech für ca. 10-12 Minuten bei 180°C im vorgeheizten Backofen backen. 

Dino Kekse

Die Kekse auskühlen lassen und jetzt entweder so genießen oder z.B. mit Zuckerstiften oder auch mit flüssiger Schokolade die Dino Füße ausmalen und erneut trocknen lassen. 

Hier findest du noch weitere leckere Plätzchen Rezepte: 

Und wer noch mehr mit Dinos machen möchte:

Papierteller Dinos

Falls euer Kind auch ein großer Dino Fan ist, dann sind die Papierteller Dinos eine super schöne schnelle Bastelidee. 

Papierteller Dinos

Es wird gemalt, geklebt und geschnitten und in kurzer Zeit entstehen super schöne individuelle Dinosaurier. 

Papierteller Dinos

An  Zubehör benötigt man:

  • Papierteller
  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Malkittel (optional)
  • Basteltischdecke (optional)
  • Kleber
  • Schere
  • Wackelaugen
  • Klorolle (optional)

Papierteller Dinos – die Anleitung:

Zuerst werden die weißen Papierteller mit Wasserfarbe angemalt. Sie trocknen sehr schnell, so dass man dann den Teller mit der Schere halbiert und aus der einen Hälfte den Kopf, Füße, Hals und die knöchernen Platten schneidet und die andere Hälfte bildet den Körper. 

Papierteller Dinos

Mit dem Kleber werden jetzt alle Teile zusammen geklebt und ein Wackelauge aufs Gesicht geklebt. 

Papierteller Dinos

Je mehr angemalt werden, desto schöner und bunter werden alle und desto mehr Dinoarten können gebastelt werden.

Wer mag kann die Beine der Dinos aus Klorollen basteln. Diese anmalen, in der Mitte durchschneiden und dann mittag an beiden Seiten leicht einschneiden. Da kann der Körper dann rein geklemmt werden, so dass der Dino stehen kann.

Auch schöne Basteldieen mit Papiertellern: 

Papierteller Dinos

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche ist so ein richtig leckeres herbstliches Gericht.

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

Es schmeckt warm und kalt & eignet sich prima für Buffets oder eben als Hauptgericht.

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

Als Zutaten braucht man:

Für den Teig:

  • 200g Mehl
  • 100g kalte Butter
  • 30g Wasser
  • 1 TL Salz

Für die Füllung:

  • ca. 300g Brokkoli Röschen
  • 400g Hackfleisch/Tatar
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Packung Pinienkerne
  • 400g Sahne
  • 6 Stück Ei
Hackfleisch-Brokkoli-Quiche
Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche – die Zubereitung:

Zuerst geht’s an den Teig, da dieser ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen/kühlen sollte und in der Zeit kann man die Füllung vorbereiten.

Mehl, kalte Butter, Wasser und Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Anschließend für ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.

Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser die Röschen bissfest garen.

Das Hackfleisch in der Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und eine Springform einfetten.

Jetzt die Pinienkerne in der Pfanne rösten.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, ausrollen und in die vorbreitete Springform legen, so dass der Rand ein wenig hochgezogen ist.

Nun wird das Hackfleisch, die Brokkoli Röschen und die Pinienkerne rein gefüllt und die Soße vorbereitet.

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

Dazu die Eier mit der Sahne verrühren und mit etwas Salz würzen und über die Quiche geben.

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

Das Ganze kommt jetzt für ca. 30-40 Minuten in den Ofen, bis alles knusprig und goldbraun ist.

Hackfleisch-Brokkoli-Quiche

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

Dinos aus Handabdrücken

Dinos aus Handabdrücken sind eine tolle Nachmittagsbeschäftigung für Kinder, die Dino Fan sind und gerne basteln.

Dinos aus Handabdrücken

Es kann sich kreativ ausgetobt werden und mit Farbe & Kleber entstehen schnell lustige Dinosaurier Arten.

Dinos aus Handabdrücken

An  Zubehör benötigt man:

  • weißes Papier
  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Malkittel (optional)
  • Basteltischdecke (optional)
  • Kleber
  • Wackelaugen
Dinos aus Handabdrücken

Dinos aus Handabdrücken – die Anleitung:

Am besten erst mal den Tisch und das Kind für die Bastelsession vorbereiten. Basteltischdecke auf den Tisch, Malkittel um und alles bereit legen, was benötigt wird.

Die Hände jetzt in den gewünschten Wasserfarben anmalen. Zügig arbeiten, damit die Farbe nicht eintrocknet an den Händen und dann einen schönen Handabdruck aufs weiße Papier drücken und trocknen lassen.

Dann kann der Dino noch mit weiteren Farben verziert und gestaltet werden. Ob Striche, Punkte oder evtl. auch Glitzer. Da ist der Fantasie keine Grenze gesetzt. Am Ende noch ein Wackelauge mit Bastelkleber aufkleben und fertig sind Stegosaurus, Triceratops und T-Rex.

Dinos aus Handabdrücken