Nuss Makronen

Da wir das ganze Jahr über gerne backen, gibt es die Nuss Makronen nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern generell auch in der Winterzeit.

Nuss Makronen

Lecker mit einem heißen Kakao oder Tee. Sie sind schnell zubereitet und schnell gebacken, da keine Kühlzeit für den Teig benötigt wird.

Für die Nuss Makronen benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 150g Puderzucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 225g gemahlene Haselnüsse
  • 1 EL Schmand
  • Haselnusskerne

→ falls man keine gemahlene Haselnüsse zur Hand hat, dann gehen natürlich auch gemahlene Mandeln

→ falls man keinen Schmand im Haus hat, kann man alternativ auf saure Sahne zurück greifen

→ falls man keine Zitronen da hat, gehen natürlich auch Limetten

Nuss Makronen

Zubereitung der Nuss Makronen:

Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.

Die 2 Eiweiß in eine Schüssel geben und eine Prise Salz hinzufügen. Das nun mit dem Rührgerät sehr steif schlagen. Anschließend den Puderzucker rein rieseln lassen und weiter schlagen, bis sich dieser gut aufgelöst hat und keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Jetzt kommt der Zitronensaft hinzu.

Nach und nach die gemahlenen Haselnüsse sowie am Ende den Schmand mit einem Teigschaber unterheben. Die Konsistenz ist nun sehr klebrig & zäh.

Nuss Makronen

Mit einem EL nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Häufchen setzen. Nicht zu groß, da sie noch etwas auseinander gehen. Wer mag kann natürlich noch Oblaten verwenden. Uns schmecken diese nicht so, deshalb lassen wir sie einfach weg. Ist der Teig nun zu lauter kleinen Kugeln bzw. Häufchen verarbeitet, kommt in jedes noch 1 ganze Haselnuss oben drauf.

Nuss Makronen

Nuss Makronen

Jetzt die Nuss Makronen für ca. 20 Min. bei 150° Umluft in den vorgeheizten Backofen geben. Wenn sie eine leichte Bräune erreicht haben, können sie rausgenommen werden. Auskühlen lassen und genießen!

Nuss Makronen

Lecker schmecken auch die Plätzchen hier auf dem Bild.

One thought on “Nuss Makronen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.