Zuckerrand

Ich liebe es, wenn Drinks im Sommer super schön aussehen & noch mehr motivieren viel Wasser zu trinken.

Zuckerrand

Da darf man auch gerne mit Tricks wie dem Zuckerrand spielen.

An Zutaten benötigt man:

  • etwas Flüssigkeit nach Wunsch
  • Zucker

Ich verwende gerne etwas Limettensaft oder Zitronensaft. Den ausgepressten Saft, geben ich z.B. als selbst gemachte Zitronenlimonade in mein Glas und die ausgepressten Hälften verwende ich für den Zuckerrand.

Zuckerrand

Zuckerrand – die Zubereitung:

Man benötigt etwas Flüssigkeit, die man um den Rand der Gläser gibt. Hierfür verwende ich gerne ausgepresste Zitronen oder Limettenhälften. Das eignet sich super und schmeckt noch herrlich in Kombination mit dem Zucker.

Eine kleine Untertasse oder einen kleinen Teller mit etwas Zucker befüllen.

Anschließend das Glas umgedreht in den Zucker tunken, so dass überall etwas Zucker am Rand hängt. Trocknen lassen und mit dem gewünschten Getränk befüllen.

Auch sehr schön & lecker:

One thought on “Zuckerrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.