DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus ist ein schönes Upcycling Projekt, wo aus leeren Tetrapaks kleine Vogelfutter Häuser entstehen, die bunt gestaltet werden.

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

Egal, ob man sie mit Acrylfarbe anmalt oder mit Masking Tapes beklebt. Die Fenster können individuell rein geschnitten werden.

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

Und je unterschiedlicher die Tetrapaks von Form und Dekoration sind, desto bunter und schöner sieht es aus.

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

Natürlich kann man sich die Dekoration auch sparen und sie optisch so lassen wie sie sind und nur Fenster rein schneiden. Meine Kinder fanden es toll zu malen und zu bekleben und dass jeder sein eigenes Häuschen hatte.

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

Die Vögel haben es super gut bei uns angenommen und sie laufen nicht durchs Futter, wie bei vielen Vogelhäusern, was wiederum Krankheiten unter Vögeln minimiert.

An Zubehör benötigt man: 

  • Leere Tetrapaks
  • 1 Schere
  • Masking Tapes oder z.B. Acryl Farbe & Pinsel
  • Kordel zum Aufhängen

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus – die Anleitung:

Zuerst werden die leeren Tetrapaks ausgespült. Anschließend mit einer Schere Fenster rein schneiden und innen alles noch mal abtrocknen. Nun kann außen dekoriert werden, wenn man mag. Dies kann mit Masking Tapes passieren oder zum Beispiel mit Acrylfarbe. Wenn alles getrocknet ist, muss nur ein Kordel genommen werden und ein Knoten rein gemacht werden. Diesen durch die Öffnung geben und den Deckel wieder zu drehen, so dass außen eine Schlaufe bleibt. Jetzt mit Vogelfutter füllen und an Äste, Bäume und Sträucher hängen.

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

Und manchmal keimen sogar von selbst die eingefüllten Samen.

DIY Tetrapak Vogelfutter Haus

Weitere Themen, die dazu passen und Spaß machen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.