Kamin Glasscheibe reinigen ohne Chemie

Die Kamin Glasscheibe reinigen ohne Chemie geht super schnell & kostet vor allem nichts.

Kamin Glasscheibe reinigen ohne Chemie

Mit diesem Lifestyle Hack habt ihr ganz schnell wieder den Durchblick.

An Zubehör benötigt man:

  • die kalte Asche aus dem Kamin
  • Küchenrolle
  • Wasser
Kamin Glasscheibe reinigen ohne Chemie

HerKamin Glasscheibe reinigen ohne Chemie – die Anleitung:

Ihr nehmt euch Papier von der Küchenrolle und feuchtet es an. Jetzt tunkt ihr das vorbereitete Papier in die erkaltete Asche im Kaminofen. Mit dieser jetzt die Glasscheibe von innen putzen. Klingt komisch, funktioniert aber wunderbar. Ist alles gut gewischt, nimmt man ein weiteres feuchtes Papier der Küchenrolle und geht noch mal drüber, um die Rückstände zu entfernen und anschließend mit einem trockenen Papier alles trocken wischen. Perfekter Durchblick aufs schöne Feuer ganz ohne Chemie und zusätzliche Kosten.

Danach kann dann die alte Asche auch aus dem Kamin entfernt werden. Ein praktischer Lifestyle Hack, der ganz fix geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.