Dino Kekse

Für die leckeren Dino Kekse verwendest du einen herkömmlichen Plätzchenteig.

Dino Kekse
Dino Kekse

An Zutaten nimmst du: 

  • die Zutaten für den Plätzchenteig
  • Ausstechformen/Ausstechring 
  • verschiedene Dinos
Dino Kekse
Dino Kekse

Dino Kekse – die Zubereitung: 

Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig ausrollen. Mit einer Ausstechform nun Kreise ausstechen. Diese können verschiedene Größen haben. Hast du keine runden Ausstecher zur Hand kannst du auch einfach ein Glas verwenden und damit die Kreise ausstechen. 

Dino Kekse

Anschließend mit deinen Dinos die Fußabdrücke in die Kekse drücken.

Dino Kekse
Dino Kekse

Das Blech für ca. 10-12 Minuten bei 180°C im vorgeheizten Backofen backen. 

Dino Kekse

Die Kekse auskühlen lassen und jetzt entweder so genießen oder z.B. mit Zuckerstiften oder auch mit flüssiger Schokolade die Dino Füße ausmalen und erneut trocknen lassen. 

Hier findest du noch weitere leckere Plätzchen Rezepte: 

Und wer noch mehr mit Dinos machen möchte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.