Rührei

Mir ist bewusst, dass ihr kein Rezept für Rührei benötigt… aber ich finde, dass es durchaus tolle Variationen und Anrichtweisen für Rührei gibt.

Rührei

Und obwohl es so ein einfaches und schnelles Gericht ist, gehört es meiner Meinung nach hier auf den Blog. Jeder bereitet es vielleicht doch etwas anders zu.

Rührei

Wenn wir es ganz simple halten wollen, dann gibt es die Standard Version. Die lieben alle in der Familie:

  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Rührei

Alles miteinander verquirlen und dann in einer warmen, nicht zu heißen Pfanne zu Rührei zubereiten. Wer mag am Schluss noch mit etwas Dill, Schnittlauch, Kresse oder anderen frischen Kräutern nach Wahl anrichten und heiß genießen.

Rührei

Ich mag es etwas würziger und meine Lieblingsversion ist:

  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • frische Tomaten
  • Schafskäse
  • frische Kräuter nach Wahl

Rührei

Eier mit den Gewürzen verquirlen und in einer nicht zu heißen Pfanne zu Rührei zubereiten. Kurz vor Ende die klein gewürfelten Tomaten und Schafskäse mit dazu geben und alles mit frischen Kräutern anrichten und heiß genießen.

Rührei

Wer mag kann dazu noch eine schöne Scheibe frisches Brot mit Butter & Salz genießen.

Rührei

Rührei

Lecker ist auch Avocado Rührei.

Avocado Rührei

Wie esst ihr euer Rührei am liebsten??

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Avocado Rührei

Avocado Rührei geht super schnell. Ein absoluter Klassiker, wenn es in der Küche mal wirklich ruckizucki gehen muss und mit wenigen Zutaten ein leckeres Essen gezaubert wird. Low carb, vegetarisch und reich an Proteinen und gesunden Fetten.

Je nachdem wieviel Zeit ist, kann man dann natürlich noch etwas an Beilagen dazu servieren oder auch das Rührei etwas opulenter von den Zutaten ausfallen lassen.

Ich schlage die Eier in einem Rührbecher auf und würze sie dort direkt schon mit Pfeffer & Salz und ein paar Kräutern.

Dann alles in eine beschichtete Pfanne geben und zur Rührei verarbeiten. Kurz vor Ende die klein gewürfelte Avocado dazu geben. Ich mag noch, wenn ein bißchen klein gewürfelter Schafskäse light mit unter gehoben wird.

Als Beilage mag ich gerne noch etwas Salat wie z.B. Hüttenkäse Salat oder ein paar angebratene Zoodles.

Und wer keine Avocado mag, der findet hier meine anderen Rührei Zubereitungen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken