Osterhasen Osterkarte

Bald steht wieder Ostern vor der Tür und da wir gerne handgeschriebene Karten zu solchen Anlässen verschicken, haben wir diesmal eine Osterhasen Osterkarte gebastelt.

Osterhasen Osterkarte

Kinder können wieder ganz toll mit einbezogen werden und schon sind die Unikate fertig und können verschickt werden.

Osterhasen Osterkarte

An Zubehör braucht man:

Osterhasen Osterkarte

Osterhasen Osterkarte – die Anleitung:

Zuerst die Osterhasen Vorlage im Internet raussuchen, ausdrucken und eventuell ausschneiden. Natürlich kann dies auch frei gemalt werden, wer gut zeichnen kann.

Osterhasen Osterkarte

Die Vorlage jetzt den Kindern zu dem Prickelset geben und entweder buntes Papier unterlegen oder wie in unserem Fall einfach die Tageszeitung. Jetzt können die Kinder entlang der Linien prickeln.

Osterhasen Osterkarte

Eine super Beschäftigung und schult perfekt die Feinmotorik. Solange am Rand entlang prickeln, bis sich der Hase komplett löst.

Osterhasen Osterkarte

Mit Bastelkleber das Häschen auf eine leere Karte kleben. Jetzt mit etwas Watte einen kleinen Haschenschwanz formen oder ein Pompom in der gewünschten Farbe und Größe wählen und aufkleben. Während das trocknet haben wir mit unserem Etikettierer die Karten noch beschriftet. Dazu braucht man natürlich nicht zwingend das Gerät, sondern kann mit einem Stift auch so die Karten mit Schriftzügen beschriften.

*Affiliate Link → ihr unterstützt mich, wenn Ihr über diesen Link eine Bestellung aufgebt. Nach getätigtem Kauf wird mir eine kleine Provision ausgezahlt. Euch entstehen keine Mehrkosten.

Weitere schöne DIY Karten:


Osterei Osterkarte

Vor kurzem ist hier ja schon die Küken Osterkarte entstanden, da wir aber so gerne mit Masking Tapes basteln kommt jetzt noch die schöne bunte Osterei Osterkarte.

Osterei Osterkarte

Durch das bunte Tape entstehen so ganz viele schöne Eier.

An Zubehör braucht man:

Küken Osterkarte – die Anleitung:

Zuerst besorgt ihr euch eine Osterei Vorlage oder malt diese selbst auf ein Papier aus und schneidet sie mit der Schere aus.

Osterei Osterkarte

Nun diese Vorlage auf ein Papier legen und Ostereier aufmalen oder eben die ausgedruckte Vorlage verwenden. Jetzt nimmt man sich das gewünschte Masking Tape und beklebt auf der Rückseite, wo man nicht die Bleistift Umrandung sieht, die Tapes auf.

Osterei Osterkarte

Wir haben hier extra schöne bunte Frühlingsfarben gewählt.

Osterei Osterkarte

Ist das komplette Ei überklebt, dreht man das Papier wieder um und schneidet jetzt am vorgezeichneten oder ausgedruckten Ei entlang aus.

Osterei Osterkarte
Osterei Osterkarte

Dann sieht man nämlich auch keine Bleistift Striche und klebt an schließend das Osterei auf die Karte.

Osterei Osterkarte

Wer mag kann noch die Karte zusätzlich mit etwas Masking Tape bekleben.

Osterei Osterkarte

*Affiliate Link → ihr unterstützt mich, wenn Ihr über diesen Link eine Bestellung aufgebt. Nach getätigtem Kauf wird mir eine kleine Provision ausgezahlt. Euch entstehen keine Mehrkosten.

Weitere schöne DIY Karten:

Küken Osterkarte

Wir sind ja große Freunde von selbst gebastelten Karten zu allen möglichen Anlässen, so dass jetzt zu Ostern natürlich dann auch da diese niedliche Küken Osterkarte entstanden ist.

Küken Osterkarte

Von dem Zeitaufwand perfekt, damit Kinder nicht die Lust verlieren und schnell ein Unikat entsteht, worüber sich die Kinder beim basteln freuen und der Empfänger der Karte natürlich dann erst recht.

Wir haben noch eine andere Version zu Ostern gebastelt, die dann auch bald hier auf dem Blog folgen wird.

Küken Osterkarte

An Zubehör braucht man:

Küken Osterkarte

Küken Osterkarte – die Anleitung:

Ihr nehmt euch eure Karte zur Hand und stempelt zuerst mal die Körper der Küken mit dem Finger. Anschließend wird mit dem schwarzen Fineliner Augen, Füße, Text und was man sonst noch so verzieren oder malen möchte, aufgemalt. Mit dem orangenen Filzstift nun einen kleinen Schnabel aufmalen und fertig ist eine schöne individuelle Karte zu Ostern.

Küken Osterkarte

*Affiliate Link → ihr unterstützt mich, wenn Ihr über diesen Link eine Bestellung aufgebt. Nach getätigtem Kauf wird mir eine kleine Provision ausgezahlt. Euch entstehen keine Mehrkosten.

Weitere schöne DIY Karten:

Gute Besserung Karte

In nicht mal 5 Minuten ist diese persönliche Gute Besserung Karte gebastelt.

Gute Besserung Karte

Sie kann individuell gestaltet werden und benötigt nur wenig Zubehör, um jemanden eine Freude zu machen und ihm “Gute Besserung” zu wünschen. 

Gute Besserung Karte

An Zubehör braucht man:

Gute Besserung Karte

Gute Besserung Karte – die Anleitung:

Ihr nehmt euch eure Karte zur Hand und klebt das Pflaster darauf. Wir haben uns jetzt in dem Fall für die Mitte entschieden.

Gute Besserung Karte

Anschließend wird aus dem Pflaster mit dem Fineliner ein Männchen gemalt und “Gute Besserung” oder “Get well soon” oder ähnliches darauf geschrieben. 

Gute Besserung Karte

Innen kommen dann eure Wünsche und persönlicher Text rein und fertig ist eine kleine Aufmerksamkeit, die mit Liebe gebastelt wurde.

*Affiliate Link → ihr unterstützt mich, wenn Ihr über diesen Link eine Bestellung aufgebt. Nach getätigtem Kauf wird mir eine kleine Provision ausgezahlt. Euch entstehen keine Mehrkosten.

Weitere schöne DIY Karten: