Johannisbeer Eiswürfel

Bei den sommerlichen Temperaturen und den herrlichen fruchtigen reifen Beeren im Garten lag die Idee nahe, auch die vielen Johannisbeeren mal einzufrieren und daraus Johannisbeer Eiswürfel zu machen.

Johannisbeer Eiswürfel

Sind sie einmal gefroren, kann man sie wunderbar in einen wiederverwendbaren verschließbaren Zipperbeutel geben und so viel entnehmen, wie man aktuell gerade benötigt.

Johannisbeer Eiswürfel

Die Johannisbeeren frisch vom Strauch ernten und in einer Schüssel oder im Beutel im Gefrierschrank gefrieren lassen.

Anschließend portionsweise für den Drink entnehmen. Das tolle ist, dass nix verwässert, es schön aussieht, kühl und man anschließend das Obst noch essen kann.

Johannisbeer Eiswürfel

→ Weitere leckere Eiswürfel:

» Melonen Eiswürfel

» Trauben Eiswürfel

» Fruchtige Eiswürfel

» Eiswürfel gepimpt – Beerenmix

» Eiswürfel gepimpt – Maracuja & Limette