Fluffiges süßes Ei

Ihr kennt ja schon aus dem Blog Fluffiges deftiges Ei, also ist es auch höchste Zeit, die Süßmäuler zu bedienen & deshalb gibt es jetzt “Fluffiges süßes Ei”. Proteinreich, vegetarisch & low carb. Ein mageres & gesundes Frühstück, welches sehr schnell zubereitet ist. Natürlich kann das Frühstück noch mit Kohlenhydraten erweitert werden.

Fluffiges süßes Ei

Für fluffiges süßes Ei braucht ihr folgende Zutaten:

  • Eier
  • etwas Öl
  • Toppings nach Wahl

Zubereitung:

Die Eier vorsichtig trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Den Eischnee auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben (am besten auch das Backpapier einölen) und vorsichtig eine Mulde formen. In die Mulde das Eigelb geben.

Bei 180°C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Backofen dann für ca. 5-10 Minuten ausbacken. Immer ein Auge darauf behalten, damit sie nicht verbrennen.

Anschließend anrichten mit z.B.:

  • Puderzucker/Puderxucker
  • Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Goji Beeren, Granatapfelkernen)
  • Obst
  • Nüssen (Mandeln, Cashew, Haselnüsse)
  • Samen (Chiasamen, Hanfsamen, Leinsamen)
  • Magerquark
  • Naturjoghurt ungesüßt
  • Zimt
  • Kokosblütenzucker
  • (konformen) Sirup
  • Marmelade
  • Gelee

Fluffiges süßes Ei

Lecker dazu schmecken auch:

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Magerquark Müsli

Dieses Magerquark Müsli ist ein perfekter Start in den Tag.

Magerquark Müsli

Es geht schnell und beinhaltet alles, was man für den idealen Start braucht. Ballaststoffe, Proteine, Mineralstoffe etc.

Magerquark Müsli

Dadurch dass man es immer wieder abwandeln kann und mit Obst ergänzen kann, wird es so schnell nicht langweilig.

Magerquark Müsli

Ich verwende für mein Müsli gerne:

  • Magerquark
  • Soja Joghurt Natur ungesüßt oder
  • Joghurt 0,1% Fett
  • Leinsamen hell & dunkel
  • Chiasamen
  • gehackte Mandeln
  • Mandeln
  • Whey Balls
  • Kokoschips
  • Bananen
  • Äpfel
  • Nektarinen
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Zimt
  • Limettensaft
  • Nüsse
  • Haferflocken
  • 5-Korn-Müsli

Magerquark Müsli

Magerquark Müsli sättigt langanhaltend, ist sehr schnell zubereitet und versorgt den Körper ideal.

Wir essen das auch abends gerne oder nach dem Sport. Abends allerdings ohne Kohlenhydrate und dann gerne mit Zimt & Limettensaft. Beides ein toller natürlicher Booster für den Stoffwechsel.

Wer nicht so auf Magerquark steht, der kann  mal Chia Pudding ausprobieren. Den gibt’s hier auch regelmäßig in verschiedensten Ausführungen.

Magerquark Müsli

Viel Spaß beim nachmachen.

Fluffiges deftiges Ei

Fluffiges deftiges Ei – was ist das? Ihr wollt es wissen? Dann hier entlang.

Fluffiges deftiges Ei

Ihr braucht dafür:

  • Eier
  • Salz
  • etwas Öl
  • Belag nach Wahl
  • Gewürze

Zubereitung:

Die Eier vorsichtig trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Den Eischnee auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech geben (am besten auch das Backpapier einölen) und vorsichtig eine Mulde formen. In die Mulde das Eigelb geben und nach Wunsch belegen und würzen.

Bei 180°C dann für ca. 5-10 Minuten bei Ober-/Unterhitze in den Backofen.

Fluffiges deftiges Ei