DIY Dosentelefon

Ihr habt leere Dosen und wisst nicht, was ihr damit machen könntet – DIY Dosentelefon ist die perfekte Lösung für eine schöne Bespaßung der Kids. 

DIY Dosentelefon

Super schnell umgesetzt und auf jeden Fall ein großer Spaßfaktor. 

Benötigtes Zubehör:

  • leere saubere Dose 
  • Hammer
  • Nagel
  • Bindfaden / Garn
DIY Dosentelefon

DIY Dosentelefon – die Anleitung:

Die Dosen säubern. Falls der Rand noch scharf ist, die scharfen Kanten mit einem Hammer glätten. Anschließend mit einem Nagel ein Loch in den Boden der beiden Dosen hämmern.

DIY Dosentelefon

Jetzt das Garn auf die gewünschte Länge abschneiden und durch das Loch fädeln. Innen drin einen Knoten machen und auf der anderen Seite wiederholen. 

DIY Dosentelefon

Es funktioniert perfekt, wenn das Garn straff gespannt ist. Wer mag kann die Dose natürlich noch bekleben oder verzieren. 

DIY Dosentelefon

Eine weitere schöne Idee für Dosen: 

Insektenhotel DIY

Eine liebe Freundin hat dieses Insektenhotel DIY mit den Kindern am Kindergeburtstag ihrer Tochter gebastelt und mir erlaubt, das auf den Blog zu stellen.

Insektenhotel DIY

Ich fand es nämlich nicht nur optisch wunderschön und eine tolle Beschäftigung für die Kinder, sondern auch eine super Möglichkeit, den Insekten noch weiteren Unterschlupf zu bieten und den Kindern so die Bedeutung dieser Lebewesen noch mal näher zu bringen.

Hierbei müssen Erwachsene ein wenig helfen, aber dann entstehen tolle individuelle Insektenhotels, die auch noch schön bunt aussehen und einen guten Zweck erfüllen.

Insektenhotel DIY

Benötigtes Zubehör:

  • leere saubere Dose (Achtung keine scharfen Kanten!)
  • Bambus in verschiedenen Dicken
  • etwas Gips
  • Hammer
  • Nagel
  • kleine Säge
  • Kordel für die Aufhängung
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Malkittel

Insektenhotel DIY – die Anleitung:

Bambusstangen in verschiedenen Dicken auf die Länge der Dose zurechtsägen. Die verschiedenen Dicken sind deshalb wichtig, so dass auch dicke Hummeln einen Unterschlupf finden können. Mit einem Nagel & Hammer an der Seite der Dose ein (oder 2) kleines Loch rein hämmern und die 2 Enden eines abgeschnittenen Kordels da durch ziehen und fest verknoten. Es entsteht außen eine Schlaufen, so dass man das Insektenhotel auch schön an Ästen aufhängen kann. Nun ca. die Menge einer kleinen Suppenkelle angerührten Gips in den Boden der Dose geben und die zurecht gesägten Bambusstangen eng aneinander gesteckt eindrücken.

Insektenhotel DIY

Wenn jetzt der Gips trocknet, sind auch die Stangen fest und können nicht verrutschen oder rausfallen.

Im Anschluss kann die Dose mit bunter Acrylfarbe angepinselt werden und zum Schluss nur noch trocknen lassen.

Insektenhotel DIY

→ Falls eure leeren sauberen Dosen scharfe Kanten haben, dann diese bitte vor Verarbeitung glatt schleifen!

Insektenhotel DIY

Und wer jetzt noch im kreativer Laune ist, der kann mit ganz wenig Zubehör und Zeitaufwand noch eine Trinkquelle oder Futter für Vögel & Insekten basteln:

» Vogeltränke DIY

Vogeltränke DIY

» Vogelfutter DIY Part 1

Vogelfutter DIY Part 1

» Vogelfutter DIY Part 2

Vogelfutter DIY Part 2